TV Jahn 1891 Sinn e.V.
 

Willkommen auf unserer Webseite!

 

Zuletzt Aktualisiert: 18.10.2020

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen den Verein vorstellen, Sie über aktuelle Entwicklungen und Projekte informieren. Sie erfahren die Geschichte unseres Vereins und der Vorstand stellt sich Ihnen persönlich vor. Viel Spaß beim Durchblättern der Homepage!


Aktuelles...

Aktuelle Hygienemaßnahmen

Die Corona-Pandemie stellt uns in der kalten Jahreszeit vor erneute Herausforderungen.

Lüften ist eine absolut notwendige Maßnahme. Ab sofort gilt, dass in den Pausen zwischen Sportgruppen die Jahnturnhalle komplett gelüftet wird (beide Fensterseiten). Je nach Intensität der sportlichen Aktivität sind Fenster auf einer Seite zu öffnen und alle 30 Minuten für 5 Minuten eine Stoßlüftung (alle Fenster offen).

Ein diszipliniertes Einhalten der Übungszeiten ist dringend geboten.

Vermeiden des Kontaktes zwischen aufeinanderfolgenden Abteilungen

Nutzen des separaten Eingangs und Ausgangs

Haltet Abstand - vermeidet Körperkontakte

Desinfiziert die Gerätschaften, benutzt eigene Matten

Kein zeitliches Überziehen der Übungsstunden

Helft bitte mit, damit wir gesund bleiben.

Der Vorstand des TV Jahn 1891 Sinn e.V.

Herbstferien in Hessen

Die Jahnturnhalle bleibt während der Herbstferien für den Sportbetrieb geöffnet

TV Infoheft 2020

TV Info 2020
Hier das TV Info herunterladen
Imagebroschüre 2020 _Stand 18092020.pdf (332.96KB)
TV Info 2020
Hier das TV Info herunterladen
Imagebroschüre 2020 _Stand 18092020.pdf (332.96KB)

Schulturnhalle für den Vereinssport geschlossen

Wegen diverser Schulveranstaltungen ist die Schulturnhalle an folgenden Tagen nicht verfügbar:

Donnerstag, 22.10.2020

Mittwoch, 04.11.2020 bis 18:00 Uhr

Mittwoch, 02.12.2020 bis 18:00 Uhr

Montag, 07.12.2020

Montag, 18.01.2021 bis 16:30 Uhr

Neue Ausrichtung der Vereinsarbeit

Nach den Baumaßnahmen an und in der Jahnturnhalle liegt der Fokus der Vereinsarbeit nun in der Neugestaltung des Sportangebotes.

Hier sollen auch der älter werdenden Bevölkerung neue Sportangebote gemacht werden und weitere vergleichbare Angebote wie Qi-Gong oder auch Reha-Sport angeboten werden. Auch möchten wir für Kinder und Jugendliche weitere neue Angebote machen.

Wer selbst Ideen für ein neues Sportangebot im TV Jahn hat, kann dies auch gerne den Vorstandsmitgliedern mitteilen. Gerne auch per EMail oder als Eintrag im Gästebuch.

Corona Infos des Land Hessen

https://wirtschaft.hessen.de/wirtschaft/corona-info/was-ist-wieder-erlaubt-was-nicht#Sportbetrieb

Corona Infos des Landessportbund Hessen

https://www.landessportbund-hessen.de/servicebereich/news/coronavirus/


                                Apfelwein
Da der Barbara Markt 2020 wegen der Corona Pandemie ausfallen wird, haben die Sinner Turner kurzerhand mal eben 80 Liter Apfelsaft gekeltert, der nun in den nächsten 10 Wochen zu einem Apfelwein reift. Wir sind gespannt, was Kulturwart Andi Aul mit diesem köstlichen Getränk noch anstellen wird.

6. Schelder Berglauf

Wegen der Corona Pandemie wurde der diesjährige Schelder Berglauf als Massenveranstaltung abgesagt. Stattdessen konnte man diesen Wettkampf als virtuellen Berglauf bestreiten.

7 Kilometer Gesamtlänge mit 340 Höhenmeter auf steinigem Untergrund und Waldwegen, das sind die Herausforderungen an die Teilnehmer.

Wolfgang Betz und Ralf Weyel haben sich angemeldet und sind am 24.09.2020 in Niederscheld gestartet. Wolfgang, der schon 2019 bei diesem Berglauf dabei war und die Strecke kannte, kam in diesem Jahr sogar etwas schneller ins Ziel, seine Laufzeit betrug 51,02 Minuten. Ralf, für den die Strecke neu war, hat im Wald offenbar einen Abzweig verpasst und irrte durch den Schelder Wald. Vorbei an dem Oberschelder Steinbruch kam er schließlich nach 1 Stunde 40 Minuten wieder in Niederscheld an, ohne im Ziel gewesen zu sein.

Umfrage

 Das Außengelände zwischen Jahnturnhalle und Dill soll neu gestaltet werden. Aus dem Hartplatz soll ein Tartanplatz entstehen und zur Skateanlage ist ein Beach-Volleyballfeld geplant.

Dies nehmen wir zum Anlass die Besucher der Webseite nach Ihren Vorstellungen zu fragen. Mit dem nachstehenden Link kann man eine Tabelle laden und dort an einer Umfrage teilnehmen.


Nach dem Ausfüllen bitte in den Briefkasten in der Jahnturnhalle einwerfen oder ein Foto machen und an info(at)tv-sinn.de senden,

Kinderturnbetrieb beginnt wieder nach den Sommerferien

Liebe Eltern, liebe Kinder,

Im Augenblick stellen wir fest, dass Corona uns weiterhin beschäftigen wird. Dennoch planen wir eine Wiederaufnahme des Kinderturnbetriebs nach den Sommerferien, 17.08.2020.

Vorsicht ist trotzdem geboten. Wir müssen bestimmte Regeln einhalten, um die Ansteckungsgefahr so klein wie möglich zu halten. Folgende Regeln sind zu beachten:
1.      Halbieren der 2 Altersgruppen (3-6 Jahre und 6-8 Jahre) Turnstunde im 14-tägigen Wechsel
2.     Übergabe der Kinder durch Begleitperson (mit Mundschutz) am Halleneingang
3.     Kinder mit Krankheits-Anzeichen (Husten, Fieber, Schnupfen, etc.) dürfen nicht teilnehmen.
4.     Halleneingangstür ist verschlossen während der Übungsstunde
5.     Empfohlene Hygienemaßnahmen während Übungsstunde sind einzuhalten (verschlossene Umkleiden) Desinfektionsmittel sind vorhanden.
6.     Hallenfenster sind zu öffnen, um für ausreichende Luftzirkulation zu sorgen.
7.     Verlassen der Halle durch hinteren Ausgang, Übernahme der Kinder durch die Begleitperson vor der Clubraumtür.
8.     15 Minuten Pufferzeit zwischen den Übungsstunden (Lüften). Die Infektion geschieht im Wesentlichen durch Einatmen der Aerosole in der Luft. (Tröpfcheninfektion)
Wir wissen alle, dass wir das Infektionsrisiko nur gemeinsam und mit entsprechender Disziplin geringhalten können. Helfen Sie bitte mit. Unterstützen Sie unsere ehrenamtlich tätigen Übungsleiterinnen. Sinnvolle Vorschläge nehmen wir gern entgegen.

Wir behalten uns Änderungen vor, falls sich die Lage in den kommenden Tagen bis zum Wiedereinstieg ändert.

 




Kanutour der Ballsportgruppe

Nicht nur mit den Bällen, auch mit dem spritzigen Nass kennen sich die Mannen des TV Jahn bestens aus. Am 18. September war für die aktive Gruppe eine Kanuwochenende angesagt. Man fuhr gemeinsam zum Campingplatz in Gräveneck, der direkt an der Lahn liegt, dort wurde das Zeltlager errichtet. Bei sonnigem Wetter und gutem Essen und Trinken ließ die Gruppe den Abend fröhlich ausklingen. Am Samstag ging es dann mit dem Zug nach Weilburg und dort zum Kanuverleih. Ein 10 er Canadier wartetet auf die Truppe. Sogleich ging es los und auch direkt in Deutschlands einzigen Schiffstunnel mit anschließender Doppelschleuse. Bei sonnigem Wetter konnten alle die Lahn und die schöne Natur genießen. Mittags kam man in Gräveneck am Zeltlager an und nach einer Stärkung ging es weiter bis nach Villmar mit seiner Lahnbrücke aus Marmor. Diesen Marmor findet man auch im Empire State Builing in New York. Sicher angekommen ging es von Villmar mit dem Zug zurück nach Gräveneck zum Campingplatz. Dort ließ man den Tag ausklingen, bevor es dann am Sonntag nach einem gemeinsamen Frühstück wieder nach Hause ging.


Kooperation mit der Johannes-Gutenberg-Schule Ehringshausen

Der TV Jahn startet in diesem Jahr mit einer Zusammenarbeit mit der JGS-Ehringshausen. Wir bieten für eine Sport-AG an einigen Terminen Klettern an.






 

 

 

4570