TV Jahn 1891 Sinn e.V.
 

Willkommen auf unserer Webseite!

 

Zuletzt Aktualisiert: 12.07.2024

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen den Verein vorstellen, Sie über aktuelle Entwicklungen und Projekte informieren. Sie erfahren die Geschichte unseres Vereins und der Vorstand stellt sich Ihnen persönlich vor. Viel Spaß beim Durchblättern der Homepage!

Vereinseigene Sporthalle !



Besuche uns auf  Instagram

https://www.sportatlas-hessen.de/karte?plz=35764&distance=5&iframe=1 


Stay-Fit Übungsleiterin Julia Schmidt verabschiedet

(11.07.2024) Der TV Jahn hat eine tolle Übungsleiterin verabschiedet. Julia Schmidt, die im TV Jahn Stay Fit und Vielseitigkeitstraining angeboten hat, wird sich beruflich verändern und kann daher die beiden Kurse nicht weiter anbieten. Wir bedanken uns sehr bei Julia und wünschen Ihr für den weiteren Lebensweg alles Gute. So, wie sie für den TV Jahn tätig war, wird sie alle kommenden Aufgaben meistern.

Verkehrssituation in der Bahnhofstraße

(10.07.2024) Die Verkehrssituation in der Sinner Bahnhofstraße ist auch gerade vor der Jahnturnhalle immer wieder sehr kritisch. Die breite Straße lädt dazu ein, etwas schneller zu fahren. In der Jahnturnhalle findet nachmittags oft Kindersport statt. Autos kann man bremsen, Kinder nicht! Zu der Gefährdung kommt noch die Bushaltestelle auf beiden Straßenseiten sowie die Einfahrt zum ALDI, zum Sportplatz und Skatepark.

Vor einigen Wochen wurde dies bei einem Besuch der Sinner Fraktion Bündnis 90 / die Grünen besprochen. Nun überbrachten die Gemeindevertreter eine tolle Überraschung. Wir haben uns sehr darüber gefreut und werden eine Figur dauerhaft vor der Halle aufstellen. Hoffen wir, dass nichts passiert!!

Kinderfest der Gemeinde Sinn

(06.07.2024) Der TV Jahn war auch diesmal wieder mit vielen Aktiven und vielen Aktivitäten am Kinderfest der Gemeidne Sinn beteiligt. Hier einige Impressionen des Tages.  Kinderfest 2024

Sportangebot in den Ferien

(26.06.2024) In der Schulferien gibt es ein eingeschränktes Sportangebot:

Montagsturner: findet nicht statt

Prävention Damen: findet nicht statt

Eltern-Kind-Turnen; findet statt

Vielseitigkeitstraining: findet nicht statt

Speed-Stacking: findet nicht statt

Tischtennis Jugend: findet nicht statt

Pilates: findet statt

Tanzen: findet nicht statt

Zumba: findet statt

Kinderturnen 1+2: findet nicht statt

Kinderturnen 3: findet nicht statt

Mittwochsturner: Treff 18:30 Uhr zum Radfahren


Klettersaison beginnt am 3. Mai um 16:30 Uhr

(25.04.2024) Am Freitag, den 3. Mai beginnt die diesjährige Klettersaison. Die Kletterwände stehen allen Intersssierte in der Zeit von 16:30 - 17:30 Uhr zur Verfügung.

Unter fachlicher Anleitung kann man hier Top-Rope-Klettern und die Sicherungstechnik und die Knoten lernen.

weitere Informationen hier: Klettern

Jahreshauptversammlung 2024 am 19. April

(21.04.2024) 44 Mitglieder und 4 Gäste (ohne Stimmrecht) konnte der 2. Vorsitzende Michael Weyel am Freitag Abend in der Jahnturnhalle begrüßen.

Nach Feststellung der satzungsgemäßen Einladung wurde der Toten des Jahres 2023 gedacht.

Sportwartin Barbara Freischlad und Michael Weyel nahmen dann die Ehrung verdienter Vereinsmitglieder vor.

Zu ehrende Mitglieder 2024
für 75 Jahre
Erika Jung (entschuldigt)
für 70 Jahre
und Ernennung zum Ehrenmitglied
Dieter Schulz
für 60 Jahre
Heinz Günther Arnold
Lothar Diehl (entschuldigt)
für 50 Jahre
Gisela Korting (entschuldigt)
Günther Korting (entschuldigt)
Ursula Schreier
Andreas Kutzer
für 25 Jahre
Melanie Bayer (entschuldigt)
Ingrid Blecker
Erika Weidenbach (entschuldigt)
Andreas Konrad
Helga Junker (entschuldigt)

Im Anschluß wurde Wilfried Rinker geehrt, der nicht mehr für den neuen Vorstand kandidiert. Bürgermeister Hans-Werner Bender überbrachte die Ehrung der Gemeinde Sinn, Wilfried erhielt die Ehrenplakette mit Urkunde der Gemeinde Sinn.

Frau Ilka Guth-Burdalic überbrachte die Grüße des Sportkreises Lahn Dill und verlieh Wilfried die Ehrennadel mit Urkunde des Landessportbundes Hessen.

Geschäftsbericht des 1. Vorsitzenden

In seinem letzten Geschäftsbericht ging Vorsitzender Wilfried Rinker auf das vergangene Jahr ein. Er dankt allen Vorstandsmitgliedern und Übungsleitern für die tatkräftige Mithilfe. Vereinsarbeit ist immer Teamarbeit.

Wilfried beschreibt die positive Entwicklung im Sportbetrieb und die vielfältigen Aufgaben und Arbeiten für den Erhalt der Jahnturnhalle. Nach über 20 Jahren im Vorstand tritt er nun nicht mehr zur Wahl an.

Bericht der Sportwartin

Der TV Jahn bietet in der Jahnturnhalle 26 Trainingseinheiten zwischen 1 und 2 Stunden und in der Schulturnhalle 5 Trainingseinheit zwischen 1 und 1,5 Stunden und am Westerwaldblick 1 Trainingseinheit mit 1 Stunde an. In Summe sind dies 32 Trainingseinheiten, die von unseren Übungsleitern ehrenamtlich betreut werden.
Unsere Übungsleiter erhalten für Ihre ehrenamtliche Tätigkeit eine kleine Entschädigung in Form der Übungsleiterpauschale. Wir haben aber auch Übungsleiter, die auch diese Übungsleiterpauschale nicht einfordern.
Abgerechnet wurden für das Jahr 2023 an 34 Übungsleiter und Übungsleiterhelfer insgesamt 1347 Stunden.
Die Teilnehmerzahl an den Übungsstunden geht von 5 – 25 Teilnehmer.
Der TV Jahn bietet ein Sportprogramm von Jung bis Alt.

Alle Trainingsgruppen sind im Breitensport tätig. Unsere Prellballabteilung nimmt an den Prellball-Gaumeisterschaften und weiteren Turnieren teil und unsere Volleyballer nehmen an Hobbyturnieren teil.
Die Mittwochsturner veranstalten über Fronleichnam eine mehrtägige Radtour, im vergangen Jahr in den Harz.
Die Ballsportgruppe verbrachte an der Lahn ein schönes Wochenende.
Unsere Kindertanzgruppen hatten Auftritte beim Seniorennachmittag und beim Fasching.
Für alle Kindergruppen hatte der TV Jahn bei der Gemeinde Sinn Hilfen nach Corona beantragt und bekommen und dafür die verschiedensten Freizeitangebote wahrgenommen.
Für die Kinder kam am 6. Dezember der Nikolaus und brachte Geschichten und Geschenke.
Unsere Speed-Stacking Abteilung nahm wieder an dem Weltrekordversuch für das Guinness-Buch der Rekorde teil.
Die Kinderabteilungen nach am Kinderfest der Gemeinde Sinn teil und haben auch für den Sinner Ferienpass Aktionen angeboten.

Kassenbericht

Kassenwart Ralf Weyel stellt den Kassenbericht für das Jahr 2023 vor. Einnahmen von 66277,83 € stehen Ausgaben von 60123,50 € entgegen.

Dank einiger Spenden und Zuschüsse der öffentlichen Hand wurde das vergangene Jahr mit einem Plus beendet.

Bericht der Kassenprüfer

Wilfried Höll hat zusammen mit Inger Koch am 8. Januar 2024 die Kasse geprüft. Es gab keine Unklarheiten oder Unstimmigkeiten. Eine einwandfreie Kassenführung wird dem TV Jahn bescheinigt.

Entlastung des Vorstandes

Wilfried Höll hat die Entlastung des Vorstandes beantragt.
Der Vorstand wurde von der Versammlung  per Akklamation 37 0 – 7 (Ja-Nein-Enth) entlastet.

Neuwahlen der Geschäftsführung Verwaltung, Finanzen, Sport und Technik

Wahlvorsitzender:
BGM Hans-Werner Bender, keine weiteren Vorschläge, per Akklamation einstimmig gewählt

GF Verwaltung:
Michael Weyel
GF Finanzen:
Ralf Weyel
GF Sport:
Barbara Freischlad
GF Technik:
Wolfgang Betz

Neuwahlen Beisitzer

Beisitzer Veranstaltungen:
Andreas Aul + Heike Kögel

Beisitzer Presse – Öffentlichkeitsarbeit:
Julian Schnaubelt

Beisitzer Seniorenbeauftragter:
Horst Peich

Beisitzer Sport:
Amelie Doell

Beauftragte Kindeswohl (keine Beisitzerin)
Anna-Lena Schnaubelt

Neuwahl eines Kassenprüfers
Angela Meiborg

Haushaltsplan 2024

GF Finanzen stellt 2 Haushaltspläne vor, einen mit und einen ohne baulische Investitionen.

Haushaltsplan 2024 ohne Investitionen

Einnahmen 54200,--

Ausgaben 51300,-- €

Haushaltsplan 2024 mit Investitionen

Einnahmen 68200,-- € (mit Zuschüssen der öffentlichen Hand)

Ausgaben 65300,-- €

Veranstaltungen 2023

08. Juli Open Air auf dem Vereinsgelände mit Live Musik
17. Juli Teilnahme am Sinner Kinderfest
11. November Seniorennachmittag
02. Dezember Teilnahme am Barbaramarkt

Vorschau 2024

23.01.2024 Kinderfasching

Open Air auf dem Vereinsgelände mit Live Musik
Teilnahme am Sinner Kinderfest
Seniorennachmittag
Teilnahme am Barbaramarkt

Verschiedenes

Mitgliederentwicklung
735 Mitglieder (Stand 31.12.2023)

756 Mitglieder (Stand 19.04.2024)

Es wird vorgeschlagen, einen Flohmarkt auf dem Außengelände zu veranstalten.



Link zum Protokoll der Jahreshauptversammlung 2023  JHV Archive

Gaumeisterschaften im Zweier-Prellball

In der Turnhalle der Neuen Friedensschule in Sinn ermittelten die Zweier-Prellballer des Turngaus Lahn-Dill ihre diesjährigen Gaumeister.
Erfreut zeigten sich Gastgeberin Inger Koch vom TV Jahn Sinn und Gau-Prellballwart Frank Mederich (TV Aßlar) über den Umstand, dass sich Zweier-Prellball weiterhin großer Beliebtheit erfreut und weiter wächst. Neben 9 Altersklassen-Mannschaften kämpften auch drei Jugend-Mannschaften, darunter mit Salome Triesch und Isabelle Geiß (TV Jahn Sinn) in ihrer Meisterschafts-Premiere nach langer Zeit auch erstmals wieder eine Mannschaft in der Klasse „weibliche Schüler“.
Mit 8 Mannschaften war der gastgebende TV Jahn Sinn zugleich auch der am stärksten vertretene Verein, was die gute Jugendarbeit spiegelt, welche die Prellballer dort leisten.
Jeweils 2 Mannschaften stellten der TV Aßlar und der TSV Königsberg.
Nach 17 spannenden und teils hart umkämpften Spielrunden standen die neuen Gaumeister im Zweier-Prellball fest, und wurden von Gau-Prellballwart Frank Mederich (TV Aßlar) und Gau-Präsidiumsmitglied Roland Samsel (TV Hermannstein) geehrt.
Siegerliste:
1.Platz weibliche Schüler: Salome Triesch, Isabelle Geiß(TV Jahn Sinn)
1. Platz männliche Schüler: Benno Koch, Luca Löll (TV Jahn Sinn)
1. Platz männliche Jugend: Jonathan Triesch, Nico Damps (TV Jahn Sinn)
Frauen 40
1.Platz: Yvonne Koch, Susanne Klimpke (TV Jahn Sinn)
2.Platz: Judith Geller, Sigrid Becker (TV Königsberg)
3. Platz: Nina Fernholz, Inger Koch (TV Jahn Sinn)
4. Platz: Petra Keil, Doris Krauskopf-Hortig (TV Königsberg)
Männer 40
1.Platz: Markus Damps, Simon Triesch (TV Jahn Sinn)
2. Platz: Philipp Schmidt, Robert Koch (TV Jahn Sinn)
Männer 50
1.Platz: Frank Löhr, Frank Mederich (TV Aßlar)
2. Platz: Ali Koc, Holger Betz (TV Jahn Sinn)
Männer 60
1.Platz: Udo Schneider, Werner Balensiefen (TV Aßlar)


Vereinspaket bei Netto gewinnen, hier könnt Ihr teilnehmen:


Sportangebot in der Jahnturnhalle

Neues Sportangebot: Pilates

Ab Montag, den 15. April gibt es im TV Jahn ein neues Sportangebot. Pilates - für Anfänger und Fortgeschrittene.

Weitere Informationen hier: Pilates

Eltern Kind Turnen 1,5 - 3 Jahre

Für Kinder die in dieser Übungsstunde mal Schnuppern möchten, bitte sich vorher bei unserer Übungsleiterin telefonisch anmelden. Julia Müller 01511 8150807

Die Jahreshauptversammlung ist am 19. April um 19:00 Uhr

Die Organe des TV Jahn 1891 Sinn bestehen aus der Mitgliederversammlung, dem Vorstand und der Jugendversammlung. Die diesjährige Mitgliederversammlung findet nun am Freitag, den 19. April um 19:00 Uhr in der Jahnturnhalle statt. Nach dem Verlesen des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 29.04.2023 werden Mitglieder für Ihre Treue zum TV Jahn geehrt und ausgezeichnet. Wilfried Rinker wird seinen letzten Geschäftsbericht vortragen. Es ist sein letzter Bericht, denn er wird nicht mehr für eine weitere Amtszeit kandidieren. Wilfried wurde 2004 zum 2. Vorsitzenden gewählt und ist seit dem Jahr 2010 der erste Vorsitzende.

Im Anschluss wird aus den Abteilungen berichtet, bevor es zu den Finanzen des TV Jahn kommt. Der Kassenwart stellt den Kassenbericht und die Kostenrechnung des Jahres 2023 vor. Im Anschluß berichten die Kassenprüfer über die Revision der Kassenführung.

Nach der Entlastung des Vorstandes ist ein neuer Vorstand zu wählen. Nach der Satzungsänderung im vergangenen Jahr wird nun jeweils ein Geschäftsführer Verwaltung, Finanzen, Sport und Technik zu wählen sein. Diese sind gleichberechtigt, den ursprünglichen 1. und 2. Vorsitzenden gibt es dann nicht mehr.

Ergänzen muss sich der Vorstand dann um weitere Beisitzer, die sind regelmäßig oder auch nur bei Projekten und Aufgaben und Belange des TV Jahn kümmern.

Auch ein neuer Kassenprüfer ist zu wählen. Im Anschluß an die Vorstandswahlen wird der Haushaltsplan 2024 vorgestellt und es gibt eine Vorausschau auf die Veranstaltungen im neuen Jahr.

Im Anschluss gibt es noch einen kleinen Imbiss für ein gemütliches Beisammensein!

Der Karneval hat die Jahnturnhalle übernommen

Der Karneval kam mit vereinten Kräften und hat dem TV Jahn den Schlüssel für die Jahnturnhalle entrissen. Die Gegenwehr war vergebens und so mussten die Sinner Turner der Karnevalverein die Jahnturnhalle überlassen. Vom 22. bis 28. Jahnuar haben hier nun die Jecken das Kommando. Der Sportbetrieb ruht in dieser Zeit.

Am Freitag, den 26. ist die Generalprobe und am Samstag, den 27. Januar ist die große Prunksitzung. Der Sportbetrieb beginnt wieder am 29.Januar.

Aktiver Start ins neue Jahr

Mit 23 Teilnehmern hat die Prellballabteilung in der 2. Januarwoche das Training wieder begonnen. Die Abteilung freut sich immer auf interessierte Sportler und lädt gerne zum Schnuppern ein.



Zum Herunterladen


TV Infoheft 2020

 

 

Besucher unserer Webseite

  • dsc1753_462
  • 20171129_085637
  • l020
  • Frankfurt
  • MiWoTo-2018
  • IMG_0240
  • 2014-05-03 10.27.04
  • P1030574
  • P1030612
  • img20190824155755resized20190824082659616
  • img1861
  • Gruppenbild
  • geburtstagsfeierzum80.vonunseremehrenmitgliedr
  • ferienpass2019_462
  • Garten_2019 551

 

 
Karte
Infos
Instagram